Vor fast 25 Jahren begann unsere Laufbahn im Autocrosssport:

-1993: Michael Opitz steigt mit einem VW Polo in den Autocrosssport ein

-1997: Zusammen mit einigen Helfern baut Michael einen Mazda 323 16V Turbo 4 WD auf 

-2001: Der erste Buggy mit Suzuki GSX-R 1000 Motor und Allradantrieb wird gebaut 

-2005: Neuaufbau eines allradangetrieben Buggys mit Suzuki GSX-R 1300 Hayabusa Motor 

-2010: Jan Malte steigt als Fahrer mit einem VW Polo in den Autocrosssport ein

-2011 und 2012: Jan Malte nimmt mit einem Opel Tigra an der Jugendklasse des DRCVs, WACVs und NWDAVs teil und Michael Opitz beendet seine Laufbahn als Fahrer

-2013:  Jan Malte ist erfolgreicher Teilnehmer der Junior Buggy Klasse (2 WD, 600 ccm)

-2015:  Jan Malte startet in der 2 WD Buggy Klasse des DRCV und kann als jüngster Fahrer denn je den Endlauf in Rütenbrock für sich entscheiden

-2016: Jan Malte wird Meister der 2 WD Buggy Klasse des ADAC Deutschland Cups und erhält einige Auszeichnungen für seine Leistungen